CCT Mixed Doubles: Team Schöpp mit Luft nach oben
vom 18.12.2016
Zum zweiten mal fand am vergangenen Wochenende im schweizerischen Urdorf die Mixed Doubles Curling Challenge statt. Aus Deutschland waren bei diesem Turnier der Curling Champions Tour Andrea und Rainer Schöpp am Start, zeigten in den Spielen allerdings noch viel Verbesserungspotenzial.

In dem topbesetzten Turnier, in dem unter anderem die Welt- und Vizeweltmeister aus Russland und China sowie die Hälfte aus der Top-12 der aktuellen Weltrangliste angetreten waren, hatte das Team Schöpp erwartungsgemäß eine starke Gruppe erwischt. Zwei vergleichsweise knappen Niederlagen gegen das kanadische Team Sauder/Bottcher (4:8) und die Schweizer Kobler/Hess (6:8) folgte im dritten Spiel eine deftige 2:12-Packung gegen das Schweizer Duo Perret/Rios, bevor ggen ddas lettische Team Regza mit 5:4 der erste und leider einzige Sieg gelang. Abschließend musste man sich noch den starken Ungarn geschlagen geben (1:8). Damit wurden die Playoffs deutlich verpasst.
TERMINE
2017
06. Oktober
World Mixed Championship
in Champéry (SUI)
17. November
European Curling Championships
in St. Gallen (SUI)
09. Februar
Olympische Winterspiele 2018
in PyeongChang (KOR)
www.curlingticket.de